Beispiele

Im Folgenden haben wir für sie eine Auswahl von Lösungen bereitgestellt, die mit netwykDQM realisiert werden können. Die Entwicklung der jeweiligen Algorithmen dauert mit der intuitiv zu bedienenden Rule- Engine von netwykDQM jeweils nur 5 bis 15 Minuten.

Beispiele zum Extrahieren von Daten aus Texten (z.B. MaterialKurzText, Freitexte)

  • Aufgabe:
    • Eine Material- Tabelle mit ca. 30.000 Zeilen enthält einen Materialkurztext, der technische Informationen zum Material enthält (Figur, Griff, Hersteller)
    • Es ist ein Algorithmus zu entwickeln, der die technischen Daten (Figur, Griff, Hersteller) aus dem Materialkurztext extrahiert
  • Lösung:
    • Materialkurztext mit extrahierten Produktdaten (Spaten Figur, Griff, Hersteller)
    • Mit netwykDQM ohne Programmieren in 20-30 Minuten fertig realisiert

Beispiele zur Überprüfung von Feldinhalten mit Texten und Zahlen

  • Aufgabe
    • Ein System enthält Materialkurztexte (von Kettentrieben).
    • In den Kurztexten sind Zahlenwerte für den Durchmesser von Zahnrädern angegeben (z.B. D=300,25). Eine andere Spalte [Durchmesser] enthält ebenfalls die Angabe Durchmesser.
    • Es ist ein Algorithmus zu entwickeln, der die Durchmesser aus dem Materialkurztexten vergleicht mit dem Wert aus Spalte [Durchmesser].
  • Lösung:
    • Es werden die Durchmesserwerte aus den Materialkurztexte extrahiert und mit dem Wert aus Spalte [Durchmesser] verglichen. Bei der letzten Zeile stimmen die Werte z.B. nicht überein.
    • Dauer zur Erstellung des Algorithmus mit netwykDQM: Ca. 10 Min.
    • Mit dem Algorithmus wurden ca. 250.000 Datensätze verifiziert.
Menü